Informationen zum Fachschaftsrat

Allgemeine Informationen

Der Fachschaft gehören alle Studenten/innen der Katholischen Theologie an. Umgangssprachlich ist damit oft der Fachschaftsrat gemeint.
Der Fachschaftsrat ist das Organ, das von den Studenten ( der Fachschaft) auf der Vollversammlung aller katholischen Theologiestudenten zu Beginn eines jeden Semesters gewählt wird, jede/r ordentliche katholische Theologiestudent/in der Uni Mainz kann Mitglied des Fachschaftsrats werden. Der Fachschaftsrat hat viele verschiedene Aufgaben, die wir euch auf dieser Internetseite vorstellen und ist als Studentenvertretung Anlaufstelle für eure Anliegen und Fragen.

Aufgaben des Fachschafsrates

  • Vertretung der Interessen der Fachschaft (d.h. aller Theologiestudenten)
  • Beratung der Studierenden in diversen Angelegenheiten
  • Einführung und Beratungsgespräche für Erst- und Zweitsemester
  • Kontakt zu den Dozenten fördern, besonders zum Dekan
  • Lebendige Ökumene, Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Fachschaftsrat
  • Vertretung der Fachschaft im ZeFaR (Zentraler Fachschaften Rat)
  • Vertretung der Fachschaft in der Bundesfachschaft Katholische Theologie (AGT)
  • Mitarbeit bei den Wahlen für diverse Ausschüsse und Räte unserer Fakultät
  • Artikulation der studentischen Meinung bei Lehrstuhlneubesetzungen
  • Bekanntmachung wichtiger Informationen über unsere Homepage/facebook und im Fachschaftsraum
  • ...

Veranstaltungen/Aktionen

  • Erstiwoche: Beratungsgespräche, Campusführung und Kneipentour für die Erstsemester
  • Stände am Tag der offenen Tür und dem AStA-Sommerfest
  • Veranstaltung von Kneipentouren
  • Organisation und Gestaltung der Reihe "Werkstatt Theologie"
  • Adventskaffee (Möglichkeit zur Begegnung mit Kommilitonen und Dozenten in lockerer Atmosphäre)
  • Wir sind stets offen für Anregungen!

Wann was in diesem Semester angeboten wird, findet ihr unter Veranstaltungen

Fachschaftsraum

Unser Fachschaftsraum in 00-416 befindet sich im Erdgeschoss unseres Fachbereichsgebäudes am Taubertsberg direkt neben der Kaffeemaschine 😉 Eine Tür weiter liegt der ökumenische Begegnungsraum. Beide Türen sind immer für alle offen.

Vollversammlung

Die Vollversammlung ist eine studentische Versammlung, die der Fachschaftsrat einmal pro Semester organisiert und alle Theologiestudenten dazu einlädt. Die Infos wann die Vollversammlung stattfindet erhaltet ihr rechtzeitig über Plakate, Homepage, facebook und mündlichen Ankündigungen in den Vorlesungen.

Die drei wichtigsten Punkte der Vollversammlung sind:

1. Bericht des Fachschaftsrat über seine Arbeit im letzten Semester und Vorstellung unserer Pläne für das nächste Semester

2. Entlastung des Fachschaftsrats, die Entlastung bedeutet, dass die Studierendenschaft abstimmt, ob die mit der Arbeit des FSR zufrieden ist oder nicht

3. Wahl neuer Fachschaftsratsmitglieder

Ihr könnt während der Vollversammlung gerne Fragen an den Fachschaftsrat stellen und Ideen für unsere Arbeit vorstellen und diskutieren. Es ist auch für uns wichtig Rückmeldung zu bekommen.

Hast du Lust im Fachschaftsrat mitzumachen?

Stell dich in der nächsten Vollversammlung zur Wahl, neue Mitglieder sind immer willkommen. Wenn du Fragen zu der Arbeit im Fachschaftsrat hast, dann sprich uns an oder komm in unserer Sitzung vorbei.
Und auch wenn du niemanden von uns kennst, trau dich ruhig, gerade wenn wir Studenten aus vielen verschiedenen Semestern haben, können wir Kontakt zu möglichst vielen Studenten halten.